Archiv der Kategorie: Aktuelles

Tag der offenen Tür 2017

Schön war's! Wie jedes Jahr haben wir im Rahmen des ColognePride 2017 unseren Tag der offenen Tür veranstaltet. Am Samstag, 24.06.2017 (13-18 Uhr), gab es Essen, Trinken und einen regen Austausch mit Besucherinnen und Besuchern sowie Nachbarinnen und Nachbarn aus dem Haus und aus dem Veedel. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Amazon-Prime: Schwul-lesbische Filme

Leider ist das Angebot an schwul-lesbischen Filmen auf Amazon Prime noch immer sehr begrenzt. Aktuell sind uns folgende Filme bekannt, die im Angebot enthalten sind: - To save a live - Homevideo - Be mine - Praxis - The Wishmakers - Pooltime - Pornography: Ein Film - A Siren in the Dark - My Summer of Love - Once Upon a Summer - What it was - Sometimes in Life - Chasing Amy - Sex After Kids - My Little Friend Kennt Ihr weitere Queere-Filme, die es im Prime-Abo kostenlos gibt, dann schickt uns eine E-Mail an: web@villa-anders-koeln.de Das Prime-Video-Angebot könnt Ihr übrigens hier unverbindlich testen:

Amazon geets Queer

Queer rulez! Helft mit und kauft Eure Produkte über unsere Seite...
Queer rulez! Helft mit und kauft Eure Produkte über unsere Seite...
Ihr könnt uns helfen... Bestellt Eure Dinge über unsere Seite... Entweder über dises Widget oder schaut einfach in der rechten Spalte...

„Hinter Türen“: Eine Graphic Novel in Zusammenarbeit mit dem Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

„Hinter Türen“: Eine Graphic Novel erzählt von Gewalt gegen Frauen
Vor kurzem erschien online das erste Kapitel der Graphic Novel „Hinter Türen“. Darin
lenken die mehrfach preisgekrönte Comiczeichnerin Isabel Kreitz und der Illustrator Stefan Dinter den Blick auf eine unbequeme Wahrheit: Gewalt gegen Frauen findet mitten in der Gesellschaft statt, aber viel zu oft wird geschwiegen und weggesehen.
Die Graphic Novel wurde in Zusammenarbeit mit dem Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“
entwickelt, das beim Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben angesiedelt ist. Auf der Internetseite www.hinter-tueren.de  kann das erste Kapitel gelesen werden, bis Mitte November folgen drei weitere Episoden.
novel_728x90_superbanner